SOS

Verhalten im Notfall bei meiner Abwesenheit oder nachts: 

Grundsatz:  
Beanspruchen Sie notärztliche Hilfe  nur, wenn
- Zuwarten nicht zumutbar oder  gefährlich ist (ausgeprägte Atemnot, hohes Fieber während mehr als drei Tagen, epileptischer Anfall, Bewusstlosigkeit, starke Brustschmerzen) oder

- eine Behandlung im Spital auf jeden Fall notwendig ist (Verdacht auf Blinddarmentzündung, grössere Wunden oder möglicher Knochenbruch).  

Wichtige Telefonnummern:  

Alarmzentrale in Solothurn:
0848 112 112 - über diese Telefonnummer bekommen Sie immer eine erste Auskunft und es kann eine Ambulanz angefordert werden.

Kantonsspital Olten:
062 311 41 11
Es besteht eine Notfallpraxis im Kantonsspital Olten, die in meiner Abwesenheit - sofern Dringlichkeit besteht - sofort ohne telefonische Anmeldung aufgesucht werden kann.  

Kantonsspital Aarau:
062 838 41 41 - Für Patienten aus dem Kanton Solothurn darf das Kantonsspital Aarau nur für Kinder als erste Behandlungsstelle aufgesucht werden.